Volltextsuche

Genießen an der Seenplatte! Risskante

Seiteninhalt

Auftaktveranstaltung
Kompetenznetz Touristische Mobilität

MSM-MNP-Bus

Dokumentation der Veranstaltung vom 21. Juni 2017

Das Kompetenznetz Touristische Mobilität ist eine Kooperation zwischen LEADER-Akteuren aus dem Brandenburgischen, der Sächsischen Schweiz und der Mecklenburgische Seenplatte zum umfassenden stetigen Erfahrungsaustausch über Touristische Mobilität in ländlich geprägten Räumen.  

Am 21. Juni 2017 stellten die Protagonisten des Kompetenznetzes zusammen mit Gästen aus Brandenburg, Sachsen, Mecklenburg-Vorpommern und Südtirol den Teilnehmern der Veranstaltung die Erkenntnisse ihrer Arbeit vor.

Im Mittelpunkt standen Möglichkeiten zur Ergänzung des ÖPNV in unseren ländlich geprägten Räumen um touristische Dienstleistungen und somit auch die nachhaltige Sicherung des Nahverkehrs in ländlichen, touristisch geprägten Regionen.

Die Inhalte der Veranstaltung können in folgenden PDFs eingesehen werden:

Vorstellung des Kompetenznetzes Touristische Mobilität

Kompetenzfeld Finanzierungsmodelle touristischer Verkehre

Kompetenzfeld Mobilitätsmarketing

Kompetenzfeld Integrierte Verkehre

Beispiele aus der Mecklenburgischen Seenplatte

Partner im Kompetenznetz Touristische Mobilität

 

LEADER Barnim - LAG Barnim e.V.
Ansprechpartner: Ulrike Schubert, Torsten Jeran
Geschäftsstelle: Steinstraße 14, 16224 Eberswalde
Homepage: www.leader-barnim.de

LEADER Sächsische Schweiz - Landschaf(f)t Zukunft e.V.
Ansprechpartner: Ulrike Funke
Geschäftsstelle: Siegfried-Rädel-Straße 9, 01796 Prina
Homepage: www.landschaftzukunftev.de 

LEADER Mecklenburgische Seenplatte - LAG Mecklenburgische Seenplatte - Müritz
Ansprechpartner: Dagmar Wilisch, Volkmar Wagner
Geschäftsstelle: Zum Amtsbrink 2, 17192 Waren (Müritz)
Homepage: www.leader.lk-mecklenburgische-seenplatte.de

 

zurück

zum Seitenanfang