Volltextsuche

Schlossgartenfestspiele Neustrelitz Risskante

Seiteninhalt

GRÜNerLEBEN- Gärten und mehr…

Folgeprojek zum bereits mit Hilfe von LEADER+ geförderten Projekt "Garten- und Parkroute im Landkreis Mecklenburg-Strelitz" im Jahr 2007


Träger: Landkreis Mecklenburgische Seenplatte                          
Amt für Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung
Platanenstr. 43, 17033 Neubrandenburg
Tel. (03981) 481188, akrien@kreismst.de
Ort: ehemaliges Kreisgebiet Landkreis Mecklenburg-Strelitz
Zeitraum: 2011
 
Über die EU-Gemeinschaftsinitiative LEADER+ wurde im Jahr 2007 eine Handlungskonzeption für das Projekt Garten- und Parkroute im ehemaligen Landkreis Mecklenburg-Strelitz erarbeitet. Mit der Studie wurden die Grundlagen für eine gezielte touristische In-Wertsetzung, nicht nur historisch und gartendenkmalpflegerisch wertvoller Anlagen gelegt, sondern auch gerade ländliche Gutsparke von der Wahrnehmung her erhöht. Für die 64 Parks und Gärten gilt es mit der Umsetzung des Folgeprojektes „GRÜNerLEBEN – Gärten, Parks und mehr …in der Mecklenburgischen Seenplatte“ eine Vermarktungsstrategie zu entwickeln und mit ausgewählten Partnern Parks als touristische Markensäule und Wirtschaftsfaktor nachhaltig zu stärken. Saisonverlängernde Maßnahmen und die Schaffung von Arbeitsplätzen stehen im Vordergrund. Die weitere Stärkung der Wirtschaftskraft der Tourismusbetriebe strahlt auf andere Bereiche aus, wie auf die Landwirtschaft zur Erzeugung Regionaler Produkte, allgemeine Dienstleistungen, Transportunternehmen, Gastronomie u.a.. Der ohnehin schon hohe Bekanntheitsgrad des Landkreises wird überregional durch die Erhaltung und Nutzung vorhandener Potentiale, der Natur- und Kulturlandschaft, weiter erhöht.
 
 
Finanzierung:
Gesamtkosten:                                                                                         11.900,00 €
Zuschuss LEADER:                                                                                   7.600,00 €
nat. Kofinanzierung Landkreis Mecklenburgische Seenplatte:                1.900,00 €
Eigenmittel:                                                                                                 2.400,00 €
Projektstand: Das Projekt ist abgeschlossen

zurück